Neuigkeiten

Erneute Einschränkung / Einstellung beim Sportbetrieb

Aufgund der durch die Bundesregierung und die Ministerpräsident*innen der Länder am 28.10.2020 beschlossenen Maßnahmen werden auch die sportlichen Aktivitäten der Vereine ab Montag, den 2. November 2020, erneut stark eingeschränkt bzw. ganz eingestellt. Die Einstellung betrifft bei der BSG BWB e.V. insbesondere den Hallensport und die Schwimmbäder. Ausnahmen sind nur im Bereich des Individualsports erlaubt.

Auch wenn es schwer fällt, werden wir selbstverständlich unseren Beitrag zur Bekämpfung der COVID-19 Pandemie leisten. 

Vorstand in der Jahreshauptversammlung bestätigt

Die Jahreshauptversammlung 2020 der Betriebssportgruppe im BWB e.V. fand am Montag, den 14.09.2020, im Soldatenfreizeitheim (Haus Horchheimer Höhe) statt. Nach der Berichterstattung wurde der Geschäftsführende Vorstand entlastet und durch die Mitgliederversammlung für zwei weitere Jahre mit der Leitung des Vereins betraut.

Das Protokoll der Mitgliederversammlung wird in Kürze im Download-Bereich bereitgestellt.

Erweiterte Vorstandssitzung - um was ging es ?

Am Montag, dem 27. Januar 2020 traf sich der Vorstand mit den Abteilungsleitern und Übungsleitern zur erweiterten Vorstandssitzung. Besprochen wurde das vergangene und kommende Geschäftsjahr 2019 und 2020. Schwerpunkt war u.a. die rasante Mitgliederentwicklung und der steigende Finanzbedarf der Abteilung Schwimmen. Hierzu wurden die Mitglieder der Abteilung Schwimmen schriftlich informiert.

Sportbootführerschein Binnen erworben

Rechtzeitig vor Abschluss der Wassersportsaison konnte am 13. Oktober 2019 ein weiterer Sportbootführerschein-Kurs der Abteilung Boot erfolgreich abgeschlossen werden. Die beiden Teilnehmer haben die praktische Vorbereitung und Prüfung auf dem vereins-eigenen Ausbildungsboot "AMIGO" absolviert. Den beiden Skippern wünschen wir allzeit gute Fahrt und immer eine Handbreit Wasser unter dem Kiel.

Abskippern 2019

Das traditionelle Abskippern zum Abschluss der Saison der Abteilung Boot hat am Samstag, den 14. September 2019, bei sommerlichem Wetter und mit reger Beteiligung stattgefunden. Die gemeinsame Ausfahrt führte durch die Schleuse Koblenz und vorbei am Deutschen Eck rheinaufwärts bis in in die Lahn. Ziel war das neu eröffneten "Bootshaus an der Lahn", wo ein gemeinsames Mittagessen auf dem Programm stand. Nach der Rückkehr am späten Nachmittag haben die Teilnehmer den Tag dann am Steg ausklingen lassen.