Neuigkeiten

Mitgliederversammlung 2024

Am Dienstag, den 18. Juni 2024, findet die diesjährige Jahreshauptversammlung der BSG BWB e.V. statt. Neben den Berichten über die Aktivitäten und Finanzen des abgelaufenen Geschäftsjahres steht auch die Neuwahl des Vorstands auf der Tagesordnung. Wir würden uns über eine rege Teilnahme freuen.

Einladung mit Tagesordnung

Nachruf Gisela Marenbach

Mit tiefer Bestürzung haben wir erst vor Kurzem vom Tod unserer geschätzten Vereinskameradin Gisela Marenbach erfahren, die schon im Dezember des letzten Jahres von uns gegangen ist.

Sie ist vielen Mitgliedern als Hauptorganisatorin der Ski-Freizeiten in bester Erinnerung und hat damit das Vereinsleben nachhaltig geprägt. Sie wird uns fehlen.

 

Knotenabend der Abteilung Boot

Beim Knotenabend am 29.02. trafen sich Skipper und Crews der Abteilung Boot im Vereinsheim am Wasserplatz. Neben maritimem Klönschnack und gegenseitigem Kennenlernen wurden hier die seemännischen Fähigkeiten und Kenntnisse im Bereichen der Leinen und Knoten neu erlernt oder aufgefrischt. In einem kleinen Wettbwerb zum Abschluss des Abend konnte sich Skipperfrau Ina von der "HAWIK I" gegen alle anderen Teilnehmerinnen und Teilnehmer durchsetzen. Neben einem kleinen, thematisch passenden Präsent, wurde dies mit dem Titel "Knotenkönigin 2024" belohnt.

Neue Leitung in der Abteilung Motorrad

Im Rahmen der Abteilungsversammlung Motorrad fanden die Wahlen für die Abteilungsleitung statt.

Als Abteilungsleiter erhielt Paul Weihmann einstimmig das Vertrauen der anwesenden Mitglieder, zum stv. Abteilungsleiter wurde Andreas Fröhlich gewählt.

Die Mitglieder der Abteilung bedanken sich vielmals beim bisherigen Vorstand, der für ein Wiederwahl leider nicht mehr zur Verfügung stand.

AF

neue BDR-Breitensport-Lizenz

Mitglieder der Abteilung Radsport aufgepasst: Der Bund Deutscher Radfahrer (BDR) hat wichtige Information zur neuen "BDR Breitsport Lizenz" zusammgengestellt. Die Lizenz kann ab sofort bestellt werden. Die App "BDR-Touren" soll dann Anfang Dezember freigeschaltet werden.

Info-Schreiben des BDR